Die Organisation der FINMA


Projektmanagement mit InfoRapid KnowledgeMap. Um bei großen Projekten den Überblick zu behalten, sollte schon in der Initiierungsphase des Projekts ein detaillierter Projektstrukturplan erstellt werden – am besten gemeinsam mit allen Teammitgliedern.

Allerdings ganz spezielle Grafiken, die Abhängigkeiten, Hierarchien oder Strukturen abbilden:

Javascript deaktiviert

Informationen und Beispiele zum Flussdiagramm, funktionsorientierte Ablauforganisation, Flussdiagramm Beispiel Telefonieren und Symbole Standartflussdiagramm.

In Echtzeit baut das Programm daraus eine übersichtliche Mindmap auf. Viele Anwender haben Probleme damit, ausführliche und komplizierte Texte innerhalb kurzer Zeit auf die reinen Informationen herunterzubrechen. InfoRapid KnowledgeMap d hilft in der neuen Version dabei und stellt extra für diesen Zweck eine neue Funktion bereit, die wohl weltweit einmalig ist - die automatische Mindmap-Generierung mit dem Textmarker. Bei diesem Verfahren lädt der Anwender einen Text in das Programm und beginnt bereits beim ersten Durchlesen damit, wichtige Stichwörter oder Passagen mit dem Textmarker zu kennzeichnen.

Dabei stehen verschiedene Farben zur Verfügung. InfoRapid KnowledgeMap d übernimmt die markierten Textstellen in einen zweiten Bereich des Programmfensters, um sie hier automatisch in eine MindMap einzufügen. Man muss es selbst einmal ausprobiert haben, um die Einfachheit des Systems zu verstehen. InfoRapid KnowledgeMap bietet sich aber auch als Wissensmanagement der modernen Art an, das sich zuhause, in der Firma und sogar im Internet einsetzen lässt. Dazu besteht es aus zwei Komponenten, dem Grafikprogramm, das schnell verständliche Wissenslandkarten erstellt, und dem KnowledgeMap-Server, der Textdokumente auf ihren Inhalt hin analysiert und diese in ein Wissensnetz einbindet.

Es gibt viele Möglichkeiten, mit dem Grafikprogramm zu punkten. Organigramme, Entscheidungsbäume und Projektstrukturpläne lassen sich im Handumdrehen umsetzen.

Wer möchte, hält Brainstorming-Ideen grafisch fest oder erstellt Geschäftsprozessmodelle, um Abläufe im Betrieb zu dokumentieren.. Sie werden automatisch analysiert, um die wichtigsten Fakten in ein Wissensnetz einzubinden. Dieses Wissensnetz enthält zu jedem Dokument eine grafische Inhaltsübersicht mit allen relevanten Stichpunkten und Textausschnitten - wie in einer Mindmap.

Es lässt sich mit jedem Web-Browser betrachten und demnach auch ins Inter- oder Intranet einbinden. Ingo Straub von der Firma Straub Softwareentwicklung: So kann es alle Texte und Bilder, die beim Lesen von Online-Texten in die Zwischenablage gestellt werden, automatisch in ein Wissensnetz integrieren. Soll das Programm gewerblich in einer Firma oder für behördliche Zwecke in einer staatlichen Einrichtung genutzt werden, so benötigt der Anwender die Professional Edition, die 99 Euro kostet.

Angeboten werden auch Mehrplatz- und Firmenlizenzen. Wenn das Wissen einen Manager verdient! Zuhause, in der Firma oder im Intranet ist es immer wieder von Bedeutung, das eigene Wissen zu gliedern und zu strukturieren. Die Grafikkomponente zeichnet optisch anspruchsvolle Wissenslandkarten auf den Bildschirm.

Ein intelligenter KnowledgeMap-Server bindet sie dann in ein eigenes Wissensnetz ein. Der eigene Kopf ist ein höchst unzuverlässiges Archiv, wenn es darum geht, wichtiges Wissen zu bewahren. Es ist ganz schön schwer, sich komplexe Wissensbrocken strukturiert ins Gedächtnis zu rufen. Beim intensiven Lernen in der Ausbildung und im Studium oder bei der Bewältigung von Aufgaben im eigenen Berufsleben ist es aber ungemein wichtig, sich bestimmte Themen umfassend zu erarbeiten und alle Informationen schriftlich zu gliedern.

Es besteht aus zwei Komponenten. Komponente A zeichnet so genannte Wissenslandkarten, die sich dann mit Komponente B abrufen lassen. Das klingt kompliziert, ist aber im Grunde genommen ganz einfach. Das Grafikprogramm Eine Wissenslandkarte zeigt viele Informationshäppchen, die in einer Grafik miteinander verbunden sind und dabei verschiedenen Gliederungsebenen angehören können.

Links im Programmfenster lassen sich alle Inhalte des Diagramms erfassen. Sie werden automatisch auch auf die Arbeitsfläche übernommen, die auf der rechten Seite zu sehen ist.

Hier wird jedes Informationshäppchen in eine Art Gedankenblase eingebettet, die sich mit der Maus frei platzieren lässt. Er bestimmt auch die Gliederungsebene und verknüpft die einzelnen Gedankenblasen über Pfeile miteinander. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Ein Blick auf die bunten Wissenslandkarten reicht bereits aus und schon lassen sich selbst komplizierte Sinnzusammenhänge ganz einfach verstehen.

Auch Ablaufdiagramme lassen sich ganz schnell verwirklichen. Ein einmal zusammengestelltes Wissensnetz lässt sich mit einem beliebigen Internet-Browser anzeigen. Viele Unternehmen behaupten Dir eine offene Kultur zu bieten. Doch dann kannst Du bei denen nicht mal das Fenster auf Kipp stellen. Bei uns ist das anders: Statt Dir etwas aufzuschwatzen, fördern wir Dich fachlich oder überfachlich entlang Deiner Stärken.

Und weil uns Menschen wichtiger sind als Organigramme, kannst du Dich mit Deinem Know-how auch wirklich dort einbringen, wo es benötigt wird. Schulterklappen sind sowieso nicht so unser Ding. Wir sitzen im gleichen Boot und steuern in die gleiche Richtung — übrigens nicht nur 9 to 5, sondern auch nach Feierabend. Von der Wandertour bis zum Grillfest, von Lasertag bis Drachenboot-Rennen gibt es bei uns alles für die Zeit, wenn der Bildschirm aus ist.

Okay, jetzt mal auf den Punkt. Hier hast Du sie:. PlanHaben Heute Hannover, morgen München — nicht bei uns. Hier gibt es langfristige Projekte, mit denen Du planen kannst. Durstlöscher Kaffee, Tee und ausgewählte Wassersorten kostenlos und so viel du magst.

Erfahre mehr über sie und ihre Aufgaben. Hält die Produktion am Laufen. Hat bei Systemen immer einen Plan. Erfahre mehr über ihn und seine Aufgaben. Wie Uni, nur in richtig: Bei uns lernst du den praktischen Nutzen von Aussagen- und Prädikatenlogik; nicht auf die harte Tour, sondern in spannenden Projekten. Tut uns leid, aber in Watte packen ist bei uns nicht. Deine Finger brauchen wir nämlich an der Tastatur, dein IT-Know-how in unseren vielen tollen Projekten; und übers Coden hinaus bieten wir dir viele Entwicklungsmöglichkeiten — fachlich und überfachlich.

Du bist der, der die Task von Impediment in Done hängt? Dann sei auch agil, wenn es um deine Karriere geht: Bock auf nette Kollegen statt auf nervige Kunden?

Auf sauberen Code statt dreckige Hände? Und wenn Du so viel Verständnis für IT und damit meinen wir nicht Office-Paket und Internet-Surfen, sondern professionales Software Development mitbringst, dann haben wir auch Bock darauf, mit dir zusammenzuarbeiten. Deine Eltern sagen, du sollst vor Mitternacht zu Hause sein, nicht den ganzen Tag zocken und an deine Zukunft denken.