Utility Edges Out Luxury for Canadian Car Shoppers



Und Anfang hat man sich auch von der gesamten Position im Utica-Schiefer getrennt, und zwar für 2 Mrd. Online Brokerage über finanzen. Diese Themen waren diese Woche wichtig Chesapeake Energy hat noch einen langen Weg vor sich. Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.

Pressekonferenz


Die wichtigsten News von finanzen. Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Google hat offenbar rund 20 Milliarden Euro auf die Bermudas transferiert. Diese Themen waren diese Woche wichtig So wird das nichts Tata Elxsi stellt Ergebnisse des abgelaufenen Quartals vor Motorcar Parts of America informiert über die jüngsten Quartalsergebnisse Die 5 beliebtesten Top-Rankings.

Online Brokerage über finanzen. Zur klassischen Ansicht wechseln. Kontakt - Impressum - Werben - Presse mehr anzeigen. Kontakt Impressum Werben Presse Sitemap. Wie bewerten Sie diese Seite? Problem mit dieser Seite? Für die aufgeführten Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden. Diese Themen waren diese Woche wichtig. Kryptoexperten sind sich einig - der Bitcoin wird bis spätestens Rekordwerte erreichen.

Compagnie de Saint-Gobain Deutsche Bank AG Deutsche Telekom AG Die Vorteile der Robo-Advisor. DAX - Hochspannung zum Jahresauftakt! Rendezvous mit Harry Montag um Diese neuen Regeln sollten Mieter und Vermieter kennen. Diese 10 Aktien machen Sie zum erfolgreichen Sparer.

Wenn die Volksbank bei der Handwerkersuche hilft. Apple kauft Tesla - und 9 weitere ungeheuerliche Prognosen für Keine Diskussion über Erdgasaktien wäre vollständig, ohne Chesapeake Energy zu erwähnen, das dazu beigetragen hat, die Branche mit ihrem rasanten Wachstum Anfang der er-Jahre auf die Landkarte zu bringen. Obwohl das Unternehmen nur die Nummer zwei auf der Rangliste ist — erst hinter ExxonMobil, nun hinter EQT —, war es einer der ersten Akteure, die das amerikanische Erdgasgeschäft während der Boomtage der Schiefergasbohrungen seit in Schwung gebracht haben.

Das Unternehmen gab Unmengen an Geld aus, um sich so viel bohrbares Land wie möglich zu sichern. Von bis investierte Chesapeake Energy zum Beispiel 30 Mrd.

Mit der Abkühlung der Gaspreise hatte Chesapeake dann aber weniger Zugang zu den Kapitalmärkten, was es unmöglich machte, die Ausgaben im bisherigen Tempo fortzusetzen. Ende verkaufte das Unternehmen mehr als Und Anfang hat man sich auch von der gesamten Position im Utica-Schiefer getrennt, und zwar für 2 Mrd.

Chesapeake kontrolliert immer noch eine umfangreiche Ressourcenbasis in fünf US-Becken, darunter der gasreiche Marcellus-Schiefer und der Haynesville-Schiefer von Louisiana. Chesapeake Energy hat noch einen langen Weg vor sich. Das Unternehmen hat seine finanziellen Ziele noch nicht erreicht, zu denen die weitere Reduzierung des Verschuldungsgrades und die Möglichkeit gehören, sein Bohrprogramm vollständig im Rahmen des Cashflows zu finanzieren.

Allerdings kommt das Schiff in puncto Finanzen so langsam in ruhigere Gewässer, was es dem Unternehmen endlich ermöglichen könnte, Werte für die Aktionäre zu schaffen. So wurde Antero mit rund Einer der Vorteile der Produktion von mehr NGLs besteht darin, dass Antero Resources mehr Cashflow generiert als die meisten Wettbewerber mit ähnlichen Gasförderraten, was dem Unternehmen die Mittel gibt, seine Produktion schneller zu steigern, als es viele Wettbewerber können.

Diese Prognose sollte das Unternehmen in der Rangliste weiter nach oben bringen. Dieses rasante Wachstum, insbesondere bei Flüssigkeiten, positioniert Antero Resources, um in den kommenden Jahren einen wachsenden Cashflow zu generieren.

Diese Option, kombiniert mit dem Weiterwachsen von Antero, macht das Unternehmen zu einer attraktiven Erdgasaktie, bei der eine langfristige Investition möglich wäre.

Die Wahl der richtigen Erdgasaktie kann eine knifflige Aufgabe sein. Aus diesem Grund sollten die Anleger einen breiteren Ansatz für den Sektor in Betracht ziehen, indem sie in einen börsengehandelten Erdgasfonds ETF investieren, also einen Fonds, der mehrere Erdgasaktien hält. Daher kann man davon ausgehen, dass diese ETFs ihren Anlegern ein breites Engagement auf dem wachsenden Gasmarkt zu einem geringeren Risiko bieten, als wenn sie die Aktien eines einzelnen Gasproduzenten kaufen würden. Dieses rasante Wachstum macht den Erdgassektor zu einem Bereich, den die Investoren nicht übersehen sollten, da er das Potenzial hat, hohe Renditen zu erzielen.

Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können. Kontakt zum Verantwortlichen hier. Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Übersicht Aktien Devisen Gold Experten. Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Bericht schreiben Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein Login Login. Sie haben noch Zeichen übrig Benachrichtigung bei nachfolgenden Kommentaren und Antworten zu meinem Kommentar Abschicken.

Sie waren einige Zeit inaktiv. Die neuesten Nachrichten vom onemarkets Blog. Börsenbriefe, die sich auszahlen. Die Börse im Überblick.