Freundeskreis des Deutschen Handballs unterstützt Deutschland-Cup



Ein glückliches, gesundes und friedvolles Neues Jahr wünscht Ihnen das Webteam. Die Onlinemeldung ist seit November geöffnet. Auch der DTYC zog auf dem letzten Vorwindgang vorbei aber auch die Holländer, die sich in der taktisch besten Situation befanden und diese, wenn auch nur um eine Bugspitze nutzten und auf Platz 2 fuhren.

Neunkirchen am Brand


Noch besser lief es bei Marcel Samland. Er stand mit seinem zweiten Platz sogar auf dem Siegerpodest. Platz, Lena Kim Heinzelmann wurde Celine Mayer schoss super und wurde Zweite. Knappe Philipp Erbes, 2. April sein jähriges Bestehen. Dort wurde Hofmeister einstimmig in seinem Amt bestätigt. Stolz ist der Verein auf seine aktuelle Schützenjugend, die den jahrelangen Stillstand in der Luftgewehrdisziplin beendet. Derzeit trainieren die beiden sieben Mädchen und Jungen in der Meter-Disziplin.

Verstärkt durch aktive Schützen wurde eine Mannschaft für die Kreisklasse gebildet, die die Runde mit der Meisterschaft beendete und künftig in der Kreisliga antreten wird.

Der beantragte Zuschuss werde kommen, informiert Hofmeister, allerdings nicht in der erhofften Höhe. Während die Arbeiten an den und Meter-Ständen abgeschlossen werden konnten, stehen im Frühjahr die Sanierung der Meter Bahnen an. Ausgefallene Bogenwettbewerbe verminderten ebenfalls die Finanzen im Berichtsjahr. Die Ausschreibung für ein erneutes Bogen-Sommerturnier beim Schützenhaus läuft. Sport- und Jugendleiter Bernd Blocher kann vermelden: Immerhin sind 12 Mannschaften in verschiedensten Disziplinen in Rundenwettkämpfen auf Kreis- und Bezirksebene am Start.

Ehrenoberschützenmeister Jürgen Schatz war vor einem Jahr zur Krankheitsvertretung des Oberschützenmeisters als dessen Stellvertreter in die Bresche gesprungen und legt dieses Amt nun wieder ab.

Es wird vakant bleiben, da sich weiterhin niemand aus dem Kreis der Schützen bereit erklärt, diese Position zu übernehmen. Bei der Jahreshauptversammlung wird einem Antrag der Vorstandschaft auf Erhöhung des Jahresbeitrags entsprochen.

Grund dafür sind die "schiefe" Finanzlange, wie sich der OSM ausdrückte. Die Einnahmen der in jüngster Vergangenheit ausgefallenen Bogenturniere fehlen, der Wirtschaftsbetrieb und die Einnahmen daraus entwickeln sich kontinuierlich rückwärts.

Beschlossen wurden folgende Erhöhungen: Von 30 auf 35 Euro. Von 50 auf 60 Euro. Nachwuchs und "alte Hasen" motivierten sich gegenseitig zu einer super Gemeinschaftsleistung. Sitzend Marcel Samland und Timo Erbes. Zur Überraschung aller steigerten sich unsere Nachwuchsschützen so sehr, dass das Team, unterstützt mit drei alten "Haudegen", bereits nach dem dritten Wettkampftag die Tabellenführung übernahm. Hervorragend auch die Einzelwertung, in derunter den ersten vier Plätzen drei Dornhaner vertreten sind.

Das war ein Teil des Wegs zur Meisterschaft: Trotzdem reichte es zu einem ungefährdeten Erfreulich ist, dass man trotzdem den Vorsprung auf Rang Zwei in der Tabelle um 9 Ringe ausbauen konnte. Gute Platzierungen wurden bisher in der Einzelwertung erzielt. Celine Mayer Ringe, 5. Lena Heinzelmann , Philipp Erbes nur vier Wettkämpfe. Aron Grötzinger Ringe. Karl-Heinz Hofmeister , 7. Eddy Di Palma , Luftgewehrschützen festigen Spitzenplatz in der Kreisliga Im ersten Rückrundenwettkampf konnten unsere Luftgewehrschützen die Schützenabteilung Weiden mit zu Ringen besiegen.

Die Einzelergebnisse zu diesem Erfolg: Eddy Di Palma, 1. Karl — Heinz Hofmeister. Freuen sich auf ein gutes Vesper: Oberschützenmeister Karl-Heinz Hofmeister siegt in der Laienklasse. In der Laienklasse konnte jeder starten, der kein aktives Mitglied in einer Pistolenmannschaft ist. Interessenten kämpften so von Ende Dezember bis Dreikönig um die begehrten Vesperbretter, die für die Siger hergerichtet werden.

Die Vergabe des ersten und des zweiten Platzes in der Laienklasse erfolgte mit lediglich einem Ring Unterschied. Ähnlich knapp die Abstände bei den Aktiven: Danke allen Schützen fürs Mitmachen! Immer wieder werden dazu unterschiedliche Gewehrdisziplinen ausgewählt. Drei Schuss durfte jeder Schütze abgeben, der beste Teiler entschied über den Sieg.

Auch Bogenschützen mischten die Gewehr- und Pistolenleute, salopp Kugelschützen benannt, auf. Sie hatten sich von den Kugelschützen zur Teilnahme überreden lassen. Von Beginn an schien die Zehn von Jürgen Prunner uneinholbar zu sein. Das war sie denn auch. Am nächsten lag ein Treffer von Roman Schon, dem Pistolenschützen, der häufig unter den Majestäten zu finden ist.

Und tatsächlich, mit Jenny Bleibel traf eine Bogenschützin am drittbesten. Diese war gut besucht, gewohnt gemütlich, gewohnt verwöhnt mit einem vom Oberschützenmeister selbst zubereiteten Festmahl ergänzt mit leckeren Salaten und Kuchen der Schützen, und gewohnt lustig, als zum Abschluss die gut bestückte Tombola ausgelost wurde.

Mit viel Begeister gingen ein Dutzend Schützen an den Start. Teilnehmer kamen auch aus umliegenden Vereinen wie Waldmössingen. Attraktive Sachpreise warteten auf die Sieger. Aufgestockt von Organisator Prunschi ergaben sich stolze Euro, die ganz sicher gut gebraucht werden. Eine gute Idee, finden wir. Auf dem Gruppenfoto ganz links steht Gesamtsieger Marcel Randecker. Ganz rechts Organisator Jürgen Prunner. Vollständige Terminliste für das nächste halbe Jahr.

Oktober hatten die englischen Vereinsmitglieder Bruce und Nancy ihren Besuch angekündigt. Dabei wurde in fünf verschiedenen Disziplinen gestartet. Platz drei belegten ebenfalls punktgleich Alexander Haberer und Bruce Ellis. Eine kleine Siegesfeier in gemütlicher Runde, rundete die Veranstaltung ab. Alle Sieger sind Mitglieder des Günter-Clans. Na ja, das stellten wir schon lange fest: Die Günters, auch die angeheirateten, haben ruhige Nerven und dazu das Treffer-Gen vererbt bekommen oder sind angesteckt worden.

Wie gerne hätten die aktiven Schützen diese Talente in ihrer Mitte! Doch nicht nur diese - da schwirrt stets auch der Name Burkhardt vorne rum, in diesem Jahr an der Spitze der Herren-Einzelwertung. Da gäbe es noch manche weitere Namen von treuen Teilnehmern aufzulisten, die sich stets unter den Spitzenschützen einreihen, und die von neuen Talenten, die immer wieder auftauchen.

Doch der Reihe nach: Danke an alle neuen Laienschützen und ganz besonders Danke an die vielen treuen Schützinnen und Schützen, die seit Jahren und oftmals seit Jahrzehnten immer wieder dabei sind.

Als Nachlese hier die Ergebnisse: Gesamtsieger Mannschaftswertung ist der Günter-Clan mit sagenhaften Ringen! DRK Dornhan 1 Ringe 3. Schwarzwaldverein 1 Ringe. Feuerwehr Dornhan Ringe 6.

Surffreunde Dornhan Ringe 7. Feuerwehr Fürnsal Ringe 8. Narrenzunft Dornhan Ringe 9. Maler Blocher Ringe Thomas Günter Surffreunde 92 Ringe 2. Dieter von der Mannschaft Spitzbua 89 Ringe 5.

Petra Roth, Günter-Clan 90 Ringe 3. Inka Günter, Günter-Clan 90 Ringe 4. Maya Günter 98 Ringe 2. Niklas Jäckle 88 Ringe 3. Patrick Samland 65 Ringe Luftgewehr stehend aufgelegt 1. Lorena Wöhr 94 Ringe 2.

Maya Günter 91 Ringe 3. Niklas Jäckle 80 Ringe Luftgewehr stehend frei 1. Lorena Wöhr 75 Ringe 2. Martin Burkhardt 65 Ringe 2. Roland Wöhr 64 Ringe 3. Harald Töpfer 60 Ringe 4. Fredl Trommer 54 Ringe 5. Platz kam Milena heim, trotz ihrer Enttäuschung, dass sie unter ihren Möglichkeiten blieb ich habe es verkackt Finden wir und gratulieren Milena im Nachhinein.

Das muss man sich auf der Zunge vergehen lassen. Und dann in Argentinien. Das hört sich allerdings gewaltiger an als es war: Sie startete gut in die Qualifikationsrunde, dann kam das "Verkacken". Es reichte fürs Hauptfeld, dort besiegte sie eine Schützin aus Estland 6: Doch recht hat Milena: Mit Platz 17 kann ich leben.

Das denken wir doch auch. Die nächste Herausforderung wartet auf sie Anfang November. Luftgewehrmannschaft auf Rang zwei Nach dem zweiten Wettkampf konnte die Luftgewehrmannschaft ihren zweiten Rang in der Kreisliga Neckar-Zollern festigen.

Weitere tolle Platzierungen gibt es auch in den Einzelwertungen. Für beide lief der Wettkampf sehr gut. Am Ende konnte Roman den Kreismeistertitel mit nach Dornhan nehmen. Ebenso konnte Gerhard einen hervorragenden fünften Rang belegen. Neu formierte Luftgewehrmannschaft startet mit Niederlage Auf Grund von Familienzuwachs musste die bisher erfolgreiche Luftgewehr-Pokalmannschaft zur neuen Pokalrunde neu strukturiert werden.

Trotzdem können sie positiv nach vorne schauen, alle Aktiven haben sich um mehrere Ringe gegenüber der Kreisliga- Runde gesteigert, so dass das Mannschaftsresultat sich um 32 Ringe erhöhte. Die Ergebnisse im Einzelnen: Erstmals wieder Luftgewehrmannschaft in der Kreisliga 1. Unterstützt werden die Jugendlichen von drei altgedienten Schützenkameraden. Ziel ist es in dieser Runde die Jugendlichen an die Wettkampfbedingungen heranzuführen, so dass sie wichtige Erfahrungen für die Zukunft sammeln können.

Zur Freude aller konnte bereits hier der erste Sieg erzielt werden. Zwar merkte man unserem Schützennachwuchs die nervlichen Belastungen an, trotzdem konnten sie in ihrem ersten Wettkampf sehr gute Ergebnisse erzielen. Sabt Weiden 2 — SV Dornhan 1 Mit zu Ringen konnten die Schützenkameraden aus Dettensee klar in die Schranken gewiesen werden.

Alle Dornhaner Schützen konnten sich hier noch einmal steigern. Es wäre toll wenn unsere Schützen weiter ihr Hoch fortsetzen könnten, damit wir auch bei diesem Match dem Gegner Paroli bieten könnten. In München gestaltete die jährige Realschülerin einen spannenden Wettkampf. Schwächer hingegen ihr Start in den Wettkampf. In der nächsten Passe korrigiert sie die 55 mit einer glatten Der zweite Durchgang war ein Krimi. Jennys Gegnerin aus Berlin schoss ebenfalls auf Topniveau.

Nach drei Stunden die letzte Passe. Drei Ringe Vorsprung für Jenny zu diesem Zeitpunkt. Sie beendete den Wettkampf mit 56 Ringen und gesamt erneut Ringen. Die Spannung steigerte sich: Eine 59 für die Gegnerin würde für diese den Gewinn der Meisterschaft bedeuten, ringgleich mit Jenny, jedoch mit einer Zehn mehr auf dem Konto. Zwei weitere Höhepunkte warteten auf die Realschülerin an diesem Mittag in München: Sie erhielt die Einladung für das Landesleistungszentrum und der Bundestrainer gratulierte der Bogenschützin persönlich.

Allerdings werden ihre bisherigen Erfolge einige Zeit Bestand haben: Fünfmal Landesmeister, zweifacher Jugendverbandsrundensieger, Rangliste gewonnen und alle Württembergischen Rekorde in der Schülerklasse in ihrem Besitz, den aktuellen bei der Deutschen Meisterschaft. Das ist die Erfolgsserie Land. Wir sind mächtig stolz auf Dich, Jenny, und gratulieren Dir ganz herzlich! In der Dishiplin Recurve Herren scheiterte er leider im Achtelfinale.

Allerdings belegt er trotzdem mit Ringen den beachtlichen neunten Platz im Einzel. Herzliche Gratulation, Dominic, von allen Schützen! Es gibt wieder eine kleine aber feine Schützenjugend! Fünf Luftgewehrschützen, zwei Mädchen und drei Jungen, trainieren immer dienstags ab 19 Uhr im Schützenhaus. Zuerst mit dem Lichtgewehr, das leicht ist und mit dem auf eine Scheibe auf einem Monitor gezielt wird. Dann dürft ihr auf die Scheiben in 10 Metern Entfernung zielen und abdrücken.

Das kann Euch zum Beispiel auch in der Schule nützen. Dann kommt gerne mit Euren Eltern an einem Dienstag ins Schützenhaus! Die Vereinsmeisterschaften sind abgeschlossen. Wir danken Markus Stoll für seinen Einsatz zur Durchführung dieser sportlich wichtigen Veranstaltung. Alle Schützen werden gebeten, ihre Starts für die Kreismeisterschaft zu prüfen. Diese wurden in der anhängenden Aufstellung mit einem X gekennzeichnet.

Falls Änderungen erwünscht sind, bitte bei Markus melden. Bei den aktuellen Bezirksmeisterschaften wurden alle Disziplinen abgeschlossen, bei denen "Kugel"-Schützen aus Dornhan angetreten sind. Insgesamt sechs Podiumsplätze und weitere zahlreiche gute Platzierungen mit persönlichen Bestleitungen können sich sehen lassen. Alle Dornhaner Resultate [7 KB].

Aufgelegt auf die Scheibe in zehn Meter Entfernung zielen, ruhig atmen, so wie es Sportleiter Bernd Blocher mit seinen Assistenten vermittelt.

Wo sitzt der Treffer? Auf den Knopf der Scheibenzuganlage drücken und die kleine Pappscheibe hereinfahren lassen. Dabei hätte die kleine Kugel genau in der Mitte landen sollen. Fernado bei den Schützen ist alljährlich ein beliebter Programmpunkt beim Ferienprogramm der Stadt Dornhan.

Kunststoffenten fliegen an einem sechsarmigen Drehkranz. Oder mit dem Lichtgewehr auf die elektronische Scheibe zielen, die den Treffer optisch anzeigt. Mit dem Luftgewehr und der Luftpistole umzugehen, war für das Ferienprogramm erst ab zehn Jahren erlaubt.

Möglichst ins Gold, in die Mitte. Dies gelingt tatsächlich auch manchem der Fernado-Kinder. Parallel zu den fröhlichen Wettkämpfen lodern in der Feuerschale auf dem Grillplatz die Flammen für das traditionellen Würste Grillen zum Abschluss. Jugendtraining ist immer am Dienstag ab 19 Uhr.

Zweiter Einsatz unserer Bogenschützen bei der LM Bogen im Freien in Welzheim am 8. Die Bilanz kann sich erneut absolut sehen lassen: Recurve Schüler A weiblich 2. Wir reichen die Ergebnisse aus den Kreis- und Bezirksmeisterschaften der Bogenschützen nach: Dominik Gölz Ringe Schüler A w 1. Jenny Bleibel Ringe Juniorinnen 1. Milena Ziegler Ringe Compound Herren 1. Patrick Grötzinger Ringe 4.

Holger Bleibel Ringe Damen 1. Dominic Gölz Ringe Schülerklasse A w 3. Patrick Grötzinger Ringe 7. Holger Bleibel Ringe Damen Altersklasse 2. Ein wenig Lampenfieber hatten unsere jungen Schützen schon, denn bis auf Celine Mayer war der Wettbewerb im Kreis für alle der erste offizielle Wettkampf. Das war spannend, aber neu. Dort konnte die fünf Schützentradition kennenlernen: Marcel Samland Luftgewehr Schüler Celine Mayer Bogen 3.

Marcel Samland, LG Schüler 5. Celine Mayer, Bogen 2. Wir finden diesen Einstand unserer Schützenjugend im Kreis super und gratulieren! Sehr geehrte Schützenkameraden und Freunde des Schützensportes in Dornhan, unser Schützennachwuchs braucht dringend euere Unterstützung. Wir wollen unsere Nachwuchsschützen mit dem Luftgewehr so gut wie möglich wettbewerbsfähig ausstatten.

Unsere Nachwuchsschützen sind mit viel Elan dabei, sodass wir bis zur Winterrunde eine neue Mannschaft im Luftgewehr stellen könnten. Ebenso würden wir wieder gerne eine Trainingsgruppe für den Bogennachwuchs gründen. Leider fehlen uns hier Betreuer und Trainer die diese Aufgabe übernehmen würden. Dadurch sehen wir uns immer wieder gezwungen bei Anfragen die interessierten Jugendlichen an unsere Nachbarvereine zu verweisen.

Eventuell muss man in diesem Bereich auch versuchen auf finanzieller Basis eine geeignete Perso zu finden, wobei auch hier geeignete Spender gesucht werden. Bitte unterstützt unsere Jugendarbeit, sie ist die Zukunft für unseren Schützensport hier in Dornhan. Karl- Heinz Hofmeister, Oberschützenmeister. Neuer Schützenkönig ist Ralf Blöchle! Er löst Jürgen Schatz ab, den König aus dem Vorjahr.

Viele Schützinnen und Schützen probierten ihr Glück. Aufgerollt wurde die Königswürde von hinten: Das erste symbolische Adlerbein fiel bei Marcel Randecker.

Er ist Zweiter Ritter Die Spannung stieg beim Versuch, auch den Adlerkopf zum Fallen zu bringen. Da wurde gar das Gewehr gewechselt, von Diopter zu Zielfernrohr, um besser treffen zu können, denn das Holz im Bereich des Adlerhalses hielt lange Stand. Ralf Blöchle, Bogenschütze, hatte ihn abgegeben. Wie es Tradition ist, beschloss eine gut bestücke Tombola den Abend.

Foto-Impressionen vom Frühlingsfest I [2. Milena und Jenny wieder einmal auf dem Siegerpodest. Nach einer kleinen Schwäche im ersten Durchgang steigerte sich Milena im zweiten Durchgang um elf Ringe und reduzierte mit insgesamt Ringen den Rückstand aus dem ersten Durchgang auf die spätere Erstplatzierte auf fünf Ringe. Bei ihrem zweiten Start in der Schülerklasse bei den Deutschen Meisterschaften reiht sich Jenny Bleibel gleich ganz oben ein. Wegen ihrer besseren letzten Serie wird sie zuerst genannt.

Super, Glückwunsch und weiter so! Zwei wichtige Veranstaltungen nennt Hofmeister als Finanzierungsgrundlage: Auch die Mitwirkung an Veranstaltungen des Dornhaner Vereinsforums tragen dazu bei. Bei der amtlichen Standabnahme im Dezember wurden weitere Defizite an Ständen festgestellt.

Die Beseitigung wurde aktuell in Angriff genommen, erfordert neuerliche Arbeitsdienste und verursacht wesentliche Kosten. Die weiterhin rückläufigen Umsätze in der Bewirtung des Schützenhauses beschäftigen den OSM daher und veranlassen ihn zum Appell an alle Schützen, mehr zu trainieren und die Gelegenheit zu nutzen, im Schützenhaus einzukehren.

Gleichzeitig erinnert er an den Bogen-Wintercup, der am Der Oberschützenmeister streift weitere Aktivitäten der Schützen: Er bedankt sich bei ihnen mit Geschenken. Positiv empfindet er die Präsentation des Vereins beim Neubürgerempfang der Stadt. Während drei Jungen noch Zeit benötigen, erwähnt er Celine Mayer, die an den Landesmeisterschaften teilnahm und bereits in einer Pokalmannschaft im Einsatz ist und Lena Heinzelmann, die 13jährige Senkrechtstarterin, die nach einem Vierteljahr hervorragende Ergebnisse erzielt.

Weiterhin ist der Altersdurchschnitt bei den aktiven Schützen zu hoch, befindet Blocher. Martina Blocher-Bühler organisiert die Gewehrdisziplinen und freut sich über die Luftgewehrmannschaft, die in der Pokalrunde des Schützenkreises Neckar — Zollern gute Resultate erzielte sowie über zwei KK-Mannschaften, die sich an einer Freundschaftsrunde des Schützenkreises Rottweil beteiligten.

Milena belegte im letzten Jahr national vordere Plätze. Jenny Bleibel schrieb Bogengeschichte als erste Deutsche Meisterin in der Schülerklasse Mädchen, denn dieser Wettbewerb wurde erstmals durchgeführt.

Sorge bereitet ihm die Tatsache, dass für sein Amt seit zwei Jahren kein Stellvertreter vorhanden ist. Er legt der Versammlung die möglichen rechtlichen Auswirkungen dieses Mangels dar. Trotzdem erklärt sich niemand bereit, die Stellvertretung zu übernehmen. Ehrenmedaillen für Vorbilder im Ehrenamt In der Dezembersitzung des Marktgemeinderates wurden Bürger für ihr jahrelanges Wirken ausgezeichnet.

Der Neunkirchner Weihnachtsmarkt findet statt. Auf unserer Weihnachtsmarktseite finden Sie auch das Programm von Samstag top, Sonntag flop, bleibt uns nur auf die neue Woche zu hoffen! Es geht wieder los Kaum vorstellbar, das dieser Rinnsaal so einen Schaden anrichten kann.

Auch in den nächsten Tage wird es ziemlich eng werden im Wasser, denn die nächste Hitzewelle rollt an. Bürger und Heimatfest vom Juli Unser Bürger- und Heimatfest steht wieder vor der Tür! Juli findet im Neunkirchner Innenort das Heimatfest statt. Natürlich ist auch unser Webteam wieder mit dabei und wird voraussichtlich ab kommenden Montag eine Fotogalerie hier veröffentlichen. Weil 's doch so oft vergessen wird. Weil 's doch so oft vergessen wird wollten wir uns einfach mal bei denjenigen bedanken, die sich nicht nur um die Bedürfnisse der Haustiere, sondern auch um den guten Anstand bemühen.

Johannisfeuer Die Zeit ist wieder gekommen wo die Tage kürzer werden und die Nächte länger. An vielen Stellen werden Johannisfeuer abgebrannt. Wir wünschen gutes Wetter und ein paar schöne Stunden!

Beides wurde am Juli am FW-Haus hervorragend verknüpft. Das Kreismusikfest wird am Wochende noch viele Highlights bieten! Für die Ortskundigen mal wieder ein kleiner Test. Welcher Baum ist hier abgebildet?

Der Baum steht mitten im Ortskern von Neunkirchen. Herr Nagel von der Telekom und Herr Richter 1. Bürgermeister gaben am Die Ausstellung ist bis 5. Mai jeweils Samstags und Sonntags von Ein paar Impressionen der Ausstellung haben wir in einer Bildergalerie zusammengestellt. April seine Mitarbeit beim Webteam ruhiger angehen wird. Sozusagen geht Gero in den verdienten Ruhestand über. Er wird zwar dem Webteam nicht mehr in dem Umfang erhalten bleiben, wie er dies bisher tat, aber ganz geht er uns nicht verloren.

Daher wird der ein oder andere lieb gewonnen Service derzeit nicht mehr zur Verfügung stehen, wie z. Fotoserien von verschiedenen Veranstaltungen wie etwa dem Faschingsmzug. Denn Gero war unser Starfotograph der für die Fotographie ein besonderes Auge hatte und uns mit so manchen Schnappschüssen begeisterte. Er war die gute Seele des Webteams und brachte viele Ideen mit ein und kümmerte sich auch um deren Umsetzung und der Aktualität der Homepage.

Gero begleitete das Webteam von Anfang an, zieht sich aber nun aus persönlichen und verständlichen Gründen von der aktiven Seite zurück. Gero, für deine geleistete Arbeit unser herzlicher Dank! Wer beim Webteam mitmachen möchte, gerne, jederzeit. Es gibt viel zu tun. Frostige Ostern Frohe Ostern! Den Wunsch haben wir die letzten Tage oft gehört. Allerdings passt dieses Jahr frostige Ostern auch ganz gut.

Naja unser Neunkirchner Osterbrunnen steht und ein paar Blumen sind auch schon zu sehen. Bleibt nur zu hoffen, dass es möglichst bald noch mehr Blumen blühen. Neueröffnung mit Spendenübergabe Am Donnerstag den 7. März war es soweit, das Fachmarktzentrum hat eröffnet. Ja was wird jetzt das? Das Felix-Müller-Museum hat umgehängt: Diese und noch weitere Neunkirchner Ansichten und fränkische Landschaften sowie frühe Zeichnungen aus den er Jahren zeigt das Felix-Müller-Museum bis zum Harald Hofmann Erlanger Nachrichten.

Jahreswechsel Mit diesem Bild vom Abendrot über Neunkirchen vom Frohe Weihnachten und eine geruhsame Weihnachtszeit wünscht Ihnen das Webteam. Dieses Jahr mal ein Archivbild als Erinnerung an kältere Weihnachtstage! Weihnachten steht vor der Tür Neunkirchen ist weihnachtlich beleuchtet Ein seltsamer Schatten wurde vor der Kirche gesichtet Der Weihnachtsmarkt findet dieses Wochenende in Neunkirchen statt. Den Nagel auf den Kopf getroffen Allerdings brauchte er deutlich mehr Schläge als beim Anzapfen eines Bierfasses.

Aber es galt ja auch nicht "O zapft iss Alles neu macht der M Rechtzeitig vor Winterbeginn konnte ein Ersatz für den Kleintraktor angeschafft werden, der im Sommer als Mähfahrzeug fungiert und im Winter als Räumfahrzeug eingesetzt werden kann. Ebenso konnte das Wasserwerk einen neuen Werkstattwagen in Empfang nehmen.

Jeden Herbst besuchen die seltsamsten Flieger und sogar Drachen unseren schönen Ort. Ortsverschönerung schöner als dieses Schild würde wohl eine einfache Bepflanzung im Rahmen einer Beetpatenschaft aussehen.

Dann merkt auch der Hund, dass er da nicht rein darf Ebenso wie die Hinweisschilder in den Nachbarorten stehen die 7,5t-Schilder schon seit längerer Zeit. Allerdings mussten erst noch Details geklärt werden, bevor die Schilder nun auch in Kraft treten konnten.

Da die offenen Fragen geklärt sind, konnten die Schilder rechtzeitig zum Schuljahresbeginn in Kraft treten.

Natur erleben Neunkirchen bietet viel. Dabei sollte man die Verantwortung für Flora und Fauna aber niemals vergessen. Deshalb weisen unsere Jäger zurecht darauf hin, dass wir Gäste im Wald sind.

Bürger- und Heimatfest Wie üblich haben wir Bilder vom Bürger- und Heimatfest zusammengestellt. Die Bilder finden Sie hier. Die Arbeit hat sich gelohnt Nach fast Juli das Ebersbacher Gemeinschaftshaus eingeweiht. Wie üblich haben wir einige Bilder für Sie zusammengestellt. Wieder einmal ist ein Hochwasser über Neunkirchen herein gebrochen. Wie schon in den letzten Jahren hat ein Starkregen das Hochwasser ausgelöst und an verschiedensten Stellen in Neunkirchen teils beträchtliche Schäden angerichtet.

Etwas ungewöhnlich war heute allerdings, dass bereits kurz nach den heftigen Regenschauer schon wieder die Sonne schien. Das machte aber den Kampf gegen die Wassermassen nicht weniger anstregend. Ein paar Bilder haben wir hier zusammengestellt. Infos dazu finden sie unter obigem Link. Sonnenwende In diesenTagen brennen sie wieder, die zahlreichen Sonnwendfeuer in und um Neunkirchen und seinen Ortsteilen. Sie wissen noch nicht, wann und wo? Sehen sie in unserem Terminkalender nach!

Heinz Richter am Samstagvormittag bei der Nordbayerischen Veteranenrallye des 1. Mehr dazu unter Aktuelles. Was tun wenn's endlich Sommer wird? Und es unsere Nachwuchskicker nicht so weit weg müssen, bauen sich manche Eltern einfach den Sportplatz direkt vor der Haustür. Wenn's dann noch so gut aussieht wie das neue Neunkirchner Stadion zu den Heuwiesen, haben wir bestimmt bald die besten Nachwuchsspieler aller Zeiten.

Die Vorboten sind da Die ersten Vorboten des Frühlings sind in Neunkirchen angekommen. Jetzt muss es nur noch wärmer werden Suchbild Hier mal wieder ein kleines Suchbild.

Welches sehr bekannte Gebäude in Neunkirchen stellt unser Suchbild dar? Tipps nimmt das Webteam gerne entgegen. Jetzt geht's los Die Arbeiten im Baugebiet Galgenanger beginnen! Nach einigen Jahren Vorbereitung haben vor einigen Tagen die Arbeiten an der Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung begonnen. Weiter gehts mit der 4. Die Fastenzeit hat begonnen und wir warten gespannt auf den Frühling.

Alle die den Faschingsumzug leider verpasst haben können natürlich die Bilder im Internet ansehen. Die Bilder gibts dieses Jahr unter http: Nicht auf eigenem Mist gewachsen,am Donnerstagmorgen im Radio gehört.

Er übernimmt auch alle von ihr bisher ausgefüllten Ausschusssitze. Das Konzert wird in Neunkirchen am Brand in der St. Michaelskirche am Sonntag den Der Eintritt ist frei. Die beiden Chöre bilden mit den insgesamt 65 Sängern ein Klangvolumen, welches man selten als Männerchor zu hören bekommt. Ausgesandt wurden sie von der katholischen Pfarrgemeinde "St. Die beiden Zahlen symbolisieren das neue Jahr Vervielfältigt wurden die Blätter bei der Druckerei Stengl. Dieses hier ist eines der schönsten: Der Bildhauer soll Dir einen starken Mann herausschlagen.

Michaelskirche und trug dort seinen wohlbekannten Dialog vor. Bgm Heinz Richter über den Weihnachtsmarkt und besuchte die Krippenausstellung in der Katherinenkapelle. Mehr zum diesjährigen Weihnachtsmarkt auf unserer Weihnachtsmarktseite. Nicht nur am Kirchplatz, im Klosterhof, sondern auch ein paar wenige Schritte entfernt um und in der Zehntscheune ist von Freitag bis Sonntagabend weihnachtliches Budentreiben.

Nicht zu vergessen das Programm an allen Tagen in den Kirchen! Jetzt fehlt nur noch der Schnee Der 1. Advent ist da, Neunkirchen weihnachtlich beleuchtet, die ersten Geschenke sicher schon gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein wenig Schnee dann kann Weihnachten ja kommen Verkaufsoffener Sonntag, am Die Vorbereitungen für die Weihnachtszeit laufen auf Hochtouren.

Jedes Jahr prüft ein kleines Team von Ehrenamtlichen die Weihnachtsbeleuchtung und tauscht defekte Lampen, Fassungen, etc.. Herbst in Neunkirchen Herbststimmung in Neunkirchen. Tipps werden vom Webteam gerne entgegengenommen. Freibadaktivitäten im Oktober Der erste Bauabschnitt der Freibadsanierung hat begonnen: Die Sanierung des Beckens erfölgt dann zu einem späteren Zeitpunkt.

Christuskirche Endlich ist es soweit, sie wurde aufgebaut, die neue Orgel der ev. Es folgt die noch wochenlange Zeit des Einstimmens, bevor am 1. Advent die Orgel zum ersten Mal in einem Gottesdienst ertönen wird. Die ersten zaghaften Versuche Der Neunkirchner Bauernmarkt lädt seine Kunden am Freitag, dem Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Tag des offenen Denkmals am September in Ermreuth Zum Tag des offenen Denkmals am September lädt die Evangelische Kirchengemeinde Ermreuth herzlich ein zur Besichtigung der barockisierten Dorfkirche St. Peter-und-Paul aus dem Seien Sie herzlich willkommen. Beide Gebäude stehen von 11 bis 17 Uhr dem Publikumsverkehr offen.

Um 15 Uhr findet durch Frau Dr. Rajaa Nadler eine Führung statt. Ein etwas anderes Sommerbild Felix Müller: Hochwasser gab es in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag und am Donnerstag auch in Neunkirchen und seinen Ortsteilen. Mehr dazu finden sie auf der Neunkirchner Feuerwehrseite. FFW Neunkirchen am Brand. Das Bürgerfest öffnet lauschige Ecken Mehr vom diesjährigen Bürger- und Heimatfest auf unserer Bürgerfestseite. Geschenk an das Museum Felix Müller: Wiesenblumen, Öl auf Karton, 3.

So vielleicht auch im Juni , kurz vor Kriegsausbruch. Siebenschläferwetter Sonne pur und keine Wolken, unser Sommerwetter? Blick Richtung Erlangen von der Gugel aus.

Nachvollziehbar auf allen Kurzparkplätzen im Innerort! Frohe Ostern eine Gruppe des kath. Am Ostersonntag um Auch auf unserem Bild zu sehen sind die neuen Radweghinweisschilder. März das Licht der Welt erblickten, gebracht: Es war fast genau Neumond! Das Webteam gratuliert den glücklichen Eltern Kerstin und Martin Walz - der sich ständig im Hintergrund um die Technik unserer Homepage kümmert und hoffentlich auch weiterhin dafür Zeit findet - aufs Allerherzlichste!!

Nicht nur Hasen und Prinzesschen Viel Spass beim Anschauen! Infopunkt Noch mitten im Baustellentohuwabohu geht er etwas unter, der neue Infopunkt gegenüber dem Barockhäuschen. Hier finden sie ab sofort zentral zusammengefasst die Ankündigungen der Neunkirchner Vereine, Parteien und Gruppierungen. Schneereste im Brandbachgarten, bearbeitet Januar durch Neunkirchen floss.

Siehe dazu auch unter Aktuelles. Schnee von gestern Mit dem einsetzenden Tauwetter geht sie dahin, die schöne Schneelandschaft, daher hier ein kleiner "Rückblick". Aber diesen Winter wurden wir ja schon regelrecht "verwöhnt", und er ist ja noch lange nicht vorbei Ein glückliches, gesundes und friedvolles Neues Jahr wünscht Ihnen das Webteam. Landrat Reinhardt Glauber überreichte am Freitag, Gerionskapelle an Peter Lichtenberger, Neunkirchen.

Die Laudatio des Landrats finden Sie unter aktuellen Meldungen. Grandioses Konzert in der St. Michaelskirche für die Orgeln der beiden Neunkirchner Kirchengemeinden finden sie unter Aktuelles. Pausenlos im Einsatz sind bei diesen Wetterverhältnissen alle Fahrzeuge des Bauhofs. Durch-Blick II 23 Stunden später Vorbereitungen Auch wenn es noch nicht weihnachtlich aussieht, die Vorbereitungen sind im Gange. FC Nürnberg korrekt vorhergesagt!

Beide Künstlerinnen sind schon in der Synagoge aufgetreten und dem hiesigen Publikum wohlbekannt. Ihre Konzerttätigkeit erstreckt sich bis in die USA. Bekannt wurde sie insbesondere mit herausragenden Interpretationen vorwiegend französischer Musik. Mehr dazu finden sie hier. Schon wieder abgelaufen ist die Kerwauhr Ein paar Eindrücke vom diesjährigen Fest finden sie auf unserer Kerwaseite.

Die Brandbachburschen beim Ausheben des Lochs für ihren Kerwabaum. Michaelskirche fast abgeschlossen ist, geht es innerorts mit der Fassadenrenovierung des ehemaligen Amtshauses weiter. Es ist wieder soweit! September jeweils von Auf unserer Museumsseite finden sie einen Überblick über die Ausstellung und eine Bildergalerie der Eröffnungsveranstaltung.

Und wenn sie schon mal da sind bieten sich zwei Abstecher an: Kunst am Bau zu sehen von der Hirtengasse aus. Kein Problem, klicken Sie unten auf Archiv! Mal ein anderer Müller Eine heitere Ausstellung hat Peter Lichtenberger zusammengestellt, u. So wird auch einmal die andere Seite des Felix Müller gezeigt, anzusehen noch bis August sonntags von 15 bis 17 Uhr.

Hier muss gerade der frühere Bürgermeister Wilhelm Schmitt seinen Obulus entrichten. Und es kamen weit mehr aus vielen benachbarten und auch weiter entfernten Gesangsvereinen: Die gesammelte Summe dient zur weiteren Bestückung des Multifunktionsplatzes mit Spielgeräten. Sie wurde Freitagvormittag wieder aufgesetzt. Unser Grundschulgebäude am Deerlijker Platz ist 50 geworden! Dazu erarbeitete die Grundschule eine Ausstellung, die in der Aula anzusehen ist.

Herzlichen Glückwunsch unserer Mannschaft! Schalten sie mal am Montag, Voraussichtlich wird dort über den Neunkirchner Freitag berichtet. Wer die Auflösung mitbekommen will, finde sich am Freitagnachmittag ab Hier nochmal das geplante Programm des sportlichen und unterhaltsamen Tages: Klasse Hauptschule Tanz Schattenspiele an der Uhr von St.

Juni um Zu den Programmhöhepunkten zählen u. Neben Konzerten mit berühmten traditionellen Werken stellen sie ihrem Publikum immer wieder Repertoire-Neuland vor. Dieser kulturelle Einsatz wurde vom deutschen Bundespräsidialamt mehrmals gefördert und ehrenhaft gewürdigt. Ariana Burstein profilierte sich als Preisträgerin bei internationalen Wettbewerben und konzertierte weltweit in verschiedenen Besetzungen. Die Virtuosin überzeugt mit barocken Werken ebenso wie mit dem Tanz ihrer lateinamerikanischen Heimat, dem Tango.

Bravourös zeigt sie die enorme stilistische und emotionale Bandbreite des Cellos. Roberto Legnani hat sich durch sein exzellentes Gitarrenspiel während zahlreicher Tourneen im In- und Ausland einen Namen als Gitarrenvirtuose gemacht. Seine Interpretationen zeugen von einer charismatischen Künstlerpersönlichkeit.

Gemeinsame Auftritte mit der weltberühmten Chansonsängerin Belina bilden eine weitere Facette seiner musikalischen Vielfältigkeit. Karten sind ab Sofort unter den Telefonnummern: Mehr dazu im Neikergner Allerlei. Neue Spenden für den Multifunktionsplatz v. Dabei zeigten sich die teilnehmenden Jugendlichen bestens informiert und brachten wertvolle Erkenntnisse über Skaterplätze ein.

Als Priorität 1 wurden Basketballkörbe an den Stirnseiten des Hockeyplatzes genannt, gefolgt von einem Curb und einer Rail. Damit sollen Basketballkörbe angeschafft werden. Nun gibt es für den Multifunktionsplatz weitere erfreuliche Nachrichten aus dem Rathaus. Bürgermeister Heinz Richter zeigte sich über die Spenden hoch erfreut und bedankte bei den Firmen- und Bankenvertretern. Damit ist die Verwirklichung des Curb ein Stück näher gerückt.

Er gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass beim Markt noch weitere Spenden eingehen und der Multifunktionsplatz schon bald offiziell seiner Bestimmung übergeben werden kann. Heinz Richter mit einer Urkunde geehrt.

Natürlich werden noch weiterhin in ganz Neunkirchen und allen seinen Ortsteilen weitere Beetpaten gesucht, näheres siehe hier. Zum Gedenken an den 8. Mai errichtete der Freundeskreis für Kunst und Kultur Neunkirchen e. Mehr dazu auf der Marktjubiläumsseite. Wina-Hauses begonnen, um dessen Erhalt in Neunkirchen lange gekämpft wurde. Nachdem durch Leerstand in den letzten Jahren die Bausubstanz total kaputt war, musste auch das Amt für Denkmalschutz einem Abbruch zustimmen.

Peter Lichtenberger begeistert sein Publikum jedesmal wieder mit herausragenden jungen Künstlern und einer überraschenden Werkauswahl! Mehr dazu auf der Kulturtageseite Ein Bild verpasst?

Die Jubiläumsfeierlichkeiten wurden eröffnet mit einem ökumenischen Gottesdienst und einem Festakt im Zehntspeicher. Mehr dazu finden sie im Neikergner Allerlei. Das gesamte Festprogramm des Jahres hier auf unserer Marktjubiläumsseite. Auf den Tag genau April , wurde die Neunkirchner Marktlinde gepflanzt. Mehr zum Marktrechtjubiläum finden sie auf unserer Marktrechtjubiläumsseite Ein Bild verpasst?

Eine Tradition seit Mehr dazu finden Sie auf unserer Karfreitagsprozessionsseite. Und natürlich auch nach dessen Umbau und Generalsanierung. Nicht nur befindet sich dann der Eingang an der Rückseite am Kirchplatz, auch ein Aufzug wird eingebaut.

Das Übergangsrathaus schwebt ein Während der im März beginnenden Renovierungsarbeiten im und am alten Rathaus sind die dortigen Bediensteten in Containern auf dem nebenanliegenden Parkplatz untergebracht.

Schlüsselretoure Nach einem wunderschönen Faschingszug bei herrlichstem Narrenwetter erhielt 1. Bgm Heinz Richter den Rathausschlüssel zurück, den er beim Hexensturm am närrischen Donnerstag an die Narren abgeben musste. Bilder vom Faschingszug finden sie auf unserer Faschingsseite Ein Bild verpasst?

Dienstag ist es wieder soweit! Zu erhalten in fast allen Neunkirchner Geschäften solange Vorrat reicht, also beeilen. Am Samstag- und am Sonntagabend können auch sie noch einen Spaziergang hinauf machen und symbolisch mit ihrem Licht helfen, den ungeliebten O2-Mast zu Grabe zu tragen. Ein kleiner Erfolg konnte im Umfeld des Neunkirchner Protests schon erreicht werden. Für Interessierte die komplette Meldung im pdf: Verteidigungsminister zu Guttenberg wurde am Mittwochabend, Sie waren noch nie als Duo angetreten, haben aber vor, dies jetzt häufiger zu tun.

Darauf kann man sich nur freuen! Bericht vom Neujahrsempfang unter "Neikergner Allerlei". Leider einen Tag zu spät, am Abend vorher war es noch winterlicher! Oder ist er schon verschwunden, wenn sie das Bild anschauen Daher ist im Augenblick das Benutzen der Eisfläche untersagt!

Leider wirds in diesen paar kalten Tagen also dort nichts mit Eisvergnügen. Inzwischen deckts auch der Schnee zu Michaelskirche beim Einzug des Nürnberger Christkinds, es war kaum ein Durchkommen und wer nicht rechtzeitig da war, bekam auch keinen Stehplatz mehr. Das gleiche galt für den Kirchplatz, wo das Christkind zusammen mit dem Neunkirchner Nikolaus deshalb nur die vorderste Reihe der Kinder beglücken konnte.

Da sich das Christkind aber Zeit nahm, konnte jeder, der wollte auf dem Weg vom Zehntspeicher oder zur und in der Katharinenkapelle ein Lächeln oder Foto mit nach Hause nehmen. Und wenn wir die himmlischen Zeichen nicht ganz falsch verstanden haben, war dies auch nicht der letzte Auftritt der Himmelsbotin, wenn sie auch wahrscheinlich nicht jedes Jahr kommen kann. Nicht nur am Kirchplatz, sondern auch ein paar wenige Schritte entfernt um und in der Zehntscheune ist von Freitag bis Sonntagabend weihnachtliches Budentreiben.

Lichterdemoseite Ein Bild verpasst? Deswegen treffen sich alle Neunkirchner am Freitag, den Dort wird MdL Thorsten Glauber reden, dann ziehen wir in einer Lichterdemo gemeinsam hinunter in den Ort und am Pfarrgemeindehaus Adolph Kolping warten nicht nur Glühwein und Bratwürste, sondern auch weitere Informationen.

Die teilnehmenden Geschäfte sind von Kein Problem, klicken Sie weiter unten auf das Archiv! Die Farben des Herbstes Die Reste vom Feste Wahrlich ein schöner Anblick!! Zum Volkstrauertag Felix Müller: Seine dort entstandenen Aquarelle sind flehentliche Bitten um Frieden und bittere Anklagen gegen den Krieg. Die stellen dich an die Wand. Genau dieses Thema verwendet er 20 Jahre später für das Kriegerdenkmal in Gosberg. Ein Baum zieht um Mehr dazu hier schon unser Archiv von Neikergn im Bild entdeckt?

Einfach weiter unten anklicken! Tarnfarben im Sommer hebt sich die Rose strahlend ab mit ihrem Rot, jetzt im Herbst kaum zu erkennen Bitte weiter unten anklicken! Dann einfach aufs Bild klicken Ab sofort kann im Internet der gesamte Medienbestand der Marktbücherei St. Michael Neunkirchen am Brand eingesehen werden.

Es können einfach Suchbegriffe wie Titel oder Autor eingegeben werden, in der Trefferliste werden eine Buchbeschreibung und sogar das Titelbild angezeigt.

Besonders nett ist die Funktion "Was andere suchen", hier haben die Nutzer die Möglichkeit, oft gefragte Autoren zu finden. Gefundene Titel können in einen "Merkzettel" aufgenommen werden. Dies ist als Gedächtnisstütze für Medien gedacht, die man sich noch näher anschauen oder in der Bücherei ausleihen möchte.

Des Weiteren können die Neuerwerbungen oder meist ausgeliehenen Bücher abgefragt werden, auch hier erscheint das dazu passende Buchcover. Die Leser können sich differenziert nach Mediengruppen die Neuerwerbungen eines bestimmten Zeitraumes ansehen. Am einfachsten ist diese Funktion mit Hilfe der Mailingliste zu nutzen. Hier erhält der Leser auf Wunsch eine automatische Mail mit den Neuerwerbungen des letzten Monats zugeschickt Im Leserkonto kann der Leser seine entliehenen Medien mitsamt Frist sehen und er erhält einen Überblick über die vorgenommenen Vorbestellungen.

Verlängerungen bereits ausgeliehener Medien können über das Leserkonto beantragt werden. So sind wir froh, ihnen jetzt den Internet-Zugriff auf unseren Bestand zu ermöglichen. Die ersten Reaktionen unserer Bücherei-Nutzer sind durchweg positiv. Wir wünschen den Lesern der Marktbücherei St. Die Kerwa hat Neikergn in der Hand Das Webteam wünscht viel Spass für Jung und Alt!

In Neikergns "Wildem Westen" Das 41 Jahre alte Vorgängerfahrzeug war mit Getriebeschaden bereits ausgemustert worden. Wir wünschen eine unfallfrei Fahrt und erfolgreiche unfallfrei Einsätze damit Haben sie es mal probiert, einen Nagel damit zu versenken?

Michael, diesmal aber nicht von unten gesehen, sondern vom Kirchturm aus. Auf Wiedersehn bis nächstes Jahr! Auf unserer Bürgerfestseite finden Sie ausführliche Bildergalerien der einzelnen Tage. Ein sonniger Auftakt auf der Bühne vor dem alten Rathaus mit der Jugend- und Trachtenkapelle unter Georg Maderer, die erst am Donnerstagabend auf dem Erlanger Entlaskeller vor einem überrwältigend zahlreichen Publikum einen fulminaten Auftritt hatte.

Nach der Eröffnung durch Dr. Peter Hill und dem Bieranstich durch 1. Auf unserer Bürgerfestseite finden sie hoffentlich! Aber nicht nur auf die Bilder warten! Bürger- und Heimatfestes am Freitag, den Bürger- und Heimatfest um 17 Uhr mit dem Anstich! Dies ist nur ein Beispiel, deren gibt es leider zu viele in unserem schönen Neikergn. Die vielfältigen Hinweise im Mitteilungsblatt scheinen viele Grundstücksbesitzer - leider - nicht ernst zu nehmen.

Mitten im Sebalder Reichswald? Julia Chowanetz - Oskar Schimmer Neben dem kulturellen Genuss ist selbstverständlich auch für den leiblichen gesorgt.

Archivfoto vom April Gerade weil es eine so prominente Stelle ist, fiel der Zustand dieses Hauses doch sehr negativ ins Auge. Aber da scheint sich ja jetzt gottseidank nun etwas zu tun. Mehr dazu finden Sie auf unserer Multifunktionsplatzseite.

Mai Christi Himmelfahrt Beginn Feldmesse, zum Dank der Kirschblüte anschl. Frühschoppen und Grillspezialitäten ab Preis Ausflug mit der "histor. Dampfeisenbahn" in die fränkische Schweiz inkl. Verzehrbon für 2 Personen 2. Preis Spanferkelessen für 10 Personen 3. Preis Spanferkelessen für 8 Personen 4. Preis Spanferkelessen für 4 Personen 5. Preis Tagesausflug für 2 Personen 6. Preis 20l Fassbier der Brauerei Held aus Oberailsfeld 7.

Preis 1 Flasche Kirschschnaps aus der fränkischen Schweiz 8. Wer nicht dabei sein konnte, kanns hier ansehen. Aber natürlich waren am Samstag bedeutend mehr "Streicher" im Freibad bei schönstem Streichwetter anzutreffen. Übrigens, Helfer werden jeden Samstag bis zur Freibaderöffnung gesucht!

Kulturtage bis zum 3. Mai dauern die 3. Neunkirchner Kulturtage, noch genügend Zeit für einen Besuch vielfältiger Veranstaltungen. Bei der Auswahl kann ihnen unsere Kulturtageseite helfen, auch Bilder vergangener Veranstaltungen finden sie dort. Mehr Aufnahmen von der herrlichen Kirschblüte um Neunkirchen finden sie auf der Kirschblütenseite. Tanz am Osterbrunnen mehr dazu im Neikergner Allerlei.

Auf der Mauer, auf der Lauer, nein, auf der Mauer zwischen Kirchhof und Kolpinghaus beim Eisschlecken erwischt. Der Frühling hält Einzug. Spiegelungen derTurm von St. Michael im Rundfenster der Katharinenkapelle. Letzter Verkauf die letzte Möglichkeit, den sich leider auflösenden Verein nochmals zu unterstützen! Anfang März fanden kurz hintereinander die ersten Spatenstiche für die beiden neuen Kinderkrippen statt.

Mehr dazu im neikergner Allerlei. In der vollbesetzten Grundschulhalle erläuterte Berthold Hübner vom Staatl. Bildergalerie auf unserer Faschingsseite. Oder war es andersrum? Durch das tiefe Schlagloch wurde ungesicherte Ladung herauskatapultiert? Manchmal gibts nämlich doch etwas Neues! Deswegen auch hier der Hinweis: Ein gutes Neues Jahr! Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Weihnachtsmarktseite.

Parksituation Dramatisch kann man zwar die Parksituation in Neunkirchen - sowohl im Innerort als auch in den Randgebieten - nicht nennen, aber viel zu oft als nötig ist sie wirklich ärgerlich!

Der könnte weitaus geringer ausfallen, wenn nicht zu viele der Kurzzeitparkplätze von Dauerparkern belegt wären! Dabei ist doch der Weg von den Dauerparkplätzen zu den Geschäften bei uns in Neunkirchen jeweils morgens, mittags und abends wirklich zumutbar. Leider konnte sich der Neunkirchner Gemeinderat noch??

Neue Ausstellung Details dazu finden Sie auf unserer Seite: Aktuelles aus dem Museum. Oder doch ganz bodenständig? Kerwaausklang nicht nur im Zehntspeicher. Auch im Sportheim und den anderen Neunkirchner Lokalitäten gings nochmal hoch her. Bilder auf der Kirchweihseite folgen bald. Die nicht nur fast immer treffenden, sondern auch amüsant und lehrreich zu lesenden metereologischen Vorhersagen und Erläuterungen des Wetterochs?

Gerhard Schmitt Dormitz die neue Kamera unter "realen" Bedingungen. Altbekannt und doch ist etwas neu Besser wäre wohl ein Gerüst gewesen, bei dem man unten durchgehen kann Büro für Umwelttechnik, Dr. Die Ortskapelle wurde in einer sandig-schluffigen Auffüllung gegründet. Unter den Fundamentsteinen stehen weiche bis breiige Schichten an, welche ab 1,80 m Tiefe mit Wasser gefüllt sind.

Ein tragfähiger Baugrund steht erst ab 2,40 m Tiefe an. Büro Schmidtlein hat für diese Sanierung ein Konzept ausgearbeitet. Die Kapelle erhielt ein Stahlbetonrahmenfundament, welches seitlich und unterhalb des vorhandenen Fundamentes eingebaut wurde.

Für die Rissesanierung der Kapelle bzw. Hohe Ehre Der Markt Neunkirchen a. Brand gratuliert Herrn Bürgermeister a. Ausschlaggebend für die Verleihung war das hervorragende Engagement über drei Jahrzehnte in der Kommunalpolitik. Von bis und von bis war Herr Bürgermeister a. Schmitt Mitglied im Marktgemeinderat und seit bis zum Ausscheiden aus gesundheitlichen Gründen im Dezember 1.

Bürgermeister des Marktes Neunkirchen a. Richtfest im Gewerbegebiet Eine erfreuliche Tatsache: Ingo Friedrich Gast in Neunkirchen Dr. Mehr Bilder dieser Veranstaltung finden Sie auf dieser Seite. Neben den bekannt attraktiven Veranstaltungen und Aktionen stand diesmal ein Festakt zur jährigen Partnerschaft mit Deerlijk auf dem Programm, das Sie übrigens auf unserer Bürger- und Heimatfestseite ansehen können.

Und natürlich sind am Sonntagnachmittag wieder die Geschäfte geöffnet. Das Zelt stand Kopf! Wegen der unsicheren Wetterlage musste zwar die Veranstaltung ins Festzelt verlegt werden, die Stimmung bei Zuschauern und Musikern war aber ungetrübt und nicht zu überbieten, das Zelt kochte!!! In den nächsten Tagen werden hier einige Bildergalerien von den verschiedenen Veranstaltungen eingestellt werden.

Vom Festzug bis hin zum Feuerwerk nach der abendlichen Serenade von über europäischen Musikern! Cecilia Deerlijk Belgien beim hochvorzüglichen und hochvergnüglichen Unterstützen des gesamten Orchesters mit einer aus einem Gartenschlauch und einem Trichter durch Kürzen des Schlauches exakt gestimmten Trompete.

Dies ist eine interessante Möglichkeit, um sich einen Überblick der Vielseitigkeit der Blasmusik in verschiedenen Kategorien zu verschaffen. Musikdarbietungen auf drei Bühnen, verteilt über das Festgelände, Standkonzerte in Neunkirchen und ein Festzug am Sonntag lassen den Marktflecken musikalisch erklingen. Alle weiteren Informationen rund um das Jubiläum und vieles mehr finden Sie auch im Internet auf www. Das Maskottchen "Schorsch" wurde eigens zum 50jährigen Jubiläum der Jugend- und Trachtenkapelle von den Gremsdorfer Behinderten-Werkstätten geschaffen.

Mit dem Kauf unterstützen Sie die Jugendarbeit im Verein. Ferienprogramm Viele neue Ideen haben die Verantwortlichen wieder dieses Jahr in das Ferienprogramm eingebracht, mehr dazu finden Sie auf unserer Ferienprogrammseite.

Es steht jetzt fest, das Freibad kann endlich öffnen. Wir wünschen uns natürlich alle viele, viele schöne Sonnentage Bürgerversammlung zum Stand der Mobilfunkversorgung in Neunkirchen. Trotz Pfingstferien und Brückentag fand sich eine ansehnliche Anzahl interessierter Bürger zur Bürgerversammlung ein, die leider aus verfahrenstechnischen Termingründen sehr kurzfristig angesetzt werden musste.

Die hier als augenblicklicher Zwischenstand vorgestellten Ergebnisse können ab Anfang Juni im Rathaus und auch hier auf unserer Internetseite eingesehen werden. Bürgermeister und Gemeinderäte nach ihrer Vereidigung in der letzten Gemeinderatssitzung. Bgm Karl Germeroth, Andreas Pfister, 1. Bgm Heinz Richter, Martin Walz, 3.