Kulturschock Indien – Was Du vor einer Reise wissen solltest



Ihr legt Wert auf ein komfortables Bett und Komfort? Während wir es gewohnt sind, kein Augenmerk auf unterschiedliche Hautfarben legen, gilt in Indien Hellhäutigkeit als Schönheitsmerkmal.

Benutzeranmeldung


Für ausländische Antragsteller werden teilweise abweichend höhere Konsulatsgebühren berechnet. Visumbeschaffung ist eine Leistung ohne Erfolgsübernahme-Garantie. Die Konsulate raten kein Ticket zu kaufen, bevor Sie ein gültiges Visum haben! Die Einreisebestimmungen können sich grundsätzlich kurzfristig ändern, ohne dass wir hiervon Kenntnis erhalten.

Was wir für Sie tun: Bitte schicken folgende Unterlagen per E-Mail an: Dokumente per Post oder Kurier schicken ist nicht erforderlich! Es geht alles per E-Mail! Um für Sie ein e-Visum zu beantragen benötigen wir: Bitte beachten Sie unbedingt, dass das Visum nicht beantragt werden kann, wenn uns die Unterlagen nicht vollständig und in korrekter Form vorliegen.

Sie benötigen ein Visum für China? Das e-Visum ist gut für eine oder zwei Einreisen Sie können wählen zwischen: Die Ausreise ist an allen offiziellen Grenzübergängen möglich. Kein Dokumentenversand per Post. Alles geht per E-Mail. Wir verstecken unsere Adresse und Telefonnummer nicht! Sie bekommen von uns eine ordentliche Rechnung gem. Vorab Prüfung und ggf. Als alleinreisende Frau schaue ich meistens aufs Geld, wähle günstige Unterkünfte und lokale Transportmöglichkeiten.

Hier und da wage ich mich auch an Streetfood heran, wenn mein Magen einen standhaften Eindruck macht. Meine Zahlen sind deswegen vor allem für Budget-Reisende gut geeignet. Ich habe den Süden komplett ausgelassen. Wenn dir die Räumlichkeiten nicht gefallen, einfach dankend verneinen und die nächste Unterkunft begutachten. Oft musst du als Tourist das Mehrfache von den Lokalpreisen für Eintritte bezahlen.

Im Taj Mahal wird sogar das Zehnfache verlangt. Für lange Strecken ist der Zug jedenfalls die günstigste Variante. Flüge sind möglich , aber um ein hundertfaches teurer. In der Stadt kommst du mit Tuk Tuks voran. Die Preise variieren danach, ob du einen Direktzug wählst und in welcher Klasse du fährst. Die genauen Preise kannst du einfach bei Cleartrip recherchieren. Sofern du während deiner Reise eine indische Nummer besitzt, kannst du die Tickets sogar direkt buchen.

Beim Tuk Tuk lassen sich kaum feste Preise nennen, da es hier vor allem auf dein Verhandlungsgeschick ankommt. Prinzipiell kannst du mit 20 Rupies pro zurückgelegten Kilometer rechnen. Wenn du schon in Indien bist, solltest du unbedingt ein paar Gewürze und Kleidung mitnehmen. Hier bekommst du alles besonders günstig.

Selbst ein Kilo Physalis die genial leckere orangene Frucht kostet dich hier nur 50 Rupien, also gerade mal 60 Cent. Das Touristenvisum ist grundsätzlich 6 Monate gültig. Kümmer dich mindestens einen Monat vor deinem Reisestart ums Visum. So hast du genug Zeit, um den Antrag einzureichen und bei etwaiger Ablehnung zu bearbeiten.

Für Deutsche gibt es mehrere zuständige Botschaften , u. Der Ablauf ist recht einfach, doch ein paar Regeln musst du beachten:. Fertig ist dein Visum für Indien! Jetzt muss nur noch der Rucksack gepackt werden! Exklusive Impfungen, Flug, Ausrüstung und Visum. Damit kommst auch du leicht aus, sofern du nicht kiloweise Gewürze nach Hause transportieren möchtest oder die teuersten Saris Indiens kaufst.

Das Geniale an Indien ist, dass du dein Budget wirklich gut einteilen kannst. Es gibt immer günstigere und teurere Alternativen und zwar in jedem Bereich. Du kannst dieses Land unglaublich billig bereisen und dafür sehr viel sehen.

Selbst wenn manche Aktivitäten wie der Eintritt zum Taj Mahal teurer sind, wird das durch den günstige Transporte oder Unterkunft wieder ausgeglichen. Indien ist also definitiv ein Land für alleinreisende Frauen und bietet unglaublich schöne Orte und Erlebnisse.

Wenn Du das Besondere und ein kontrastreiches Land bereisen möchtest, bist du in Indien perfekt aufgehoben! Seit entdeckt Tanja als alleinreisende Frau die Welt.

Seitdem hilft sie anderen Reiselustigen auf ihrem Reiseblog Nomadia ihre eigenen Reisen zu planen. Ich reise seit alleine durch die ganze Welt und bin davon überzeugt: Wenn ich das kann, kannst Du es auch!

Lies hier mehr über mich! Vielen Dank für diese detaillierte Aufstellung. Unglaublich, wie günstig man in Indien reisen kann.

Also in Deutschland brauchten die Fotos für das Visum kein Ausstelldatum.. Sonst wird das Visum nicht bearbeitet bzw fertig gestellt! Hi Jessie, vielen Dank für die Hinweise! Werde das gleich korrigieren! Danke dir recht herzlich für die Infos. Ich werde sie auf meiner Reise auf alle Fälle gebrauchen. Dein Blog insgesamt hat mir auch sehr gut gefallen. Die Links funktionieren nicht, und über Google kommt man auch nicht dran. Hi Feli, ich hab den Link gerade geändert — Tanja ist vor einem halben Jahr zu http: Da ist mein Tagesschnit in Deutschland höher… Super Tipp auf jedenfall!

Nicht jeder ist oder wird so schnell ein anspruchsloser Backpacker. Für einen Cleartrip-Account braucht es nicht zwingend eine indische Telefonnumer … aber Englischkenntnisse.

Ich würde ehr 40 EUR am Tag sagen … wenn man sich nicht täglich mit dem Umdrehen jeder Rupie beschäftigen will, an jedem Ort nicht 10 Unterkünfte abklappern mag bzgl.

Man muss auch damit rechnen, dass man zwangsläufig mal übers Ohr gehauen wird von Tuktuk-Taxifahrern etc. Des weiteren kennt man gar nicht immer die Entfernungen die in Städten von A nach B notwendig sind bzgl. Natürlich ist es mit 20 EUR am Tag möglich … und vlt.