dropbox von a-z: vorteile und nachteile des online-speicher-dienstes [teil 1]


03/11/ · Mein Minecraft Leben auf derm Server tongren.pw Mischung aus Lets Show und Lets Play, mal zeige ich euch Häuser, die mich begeistern, mal begeistere ich mic.

Jetzt läuft es auch auf meinem Smartphone. Peter Tester sagt vor. Hallo Robert, nein, nicht dass ich wüsste. Ich habe folgende Frage: Ich arbeite übrigens mit einem PC — Compaq.

Speicher dein Leben auf Wuala

Nachteil von Online-Speicher: Nicht grenzenlos nutzbar. Für Daten, die Sie nur einmalig verwenden möchten, lohnt es sich nicht, diese auf den Online-Speicher hochzuladen.

Google beispielsweise hat die Preise für seine entsprechenden Dienste massiv gesenkt und setzt damit andere Anbieter unter Druck. Auch Microsoft ist mit seinen Preisen runtergegangen. Juli aus Kostengründen abzuschalten.

Bei den Kunden steigt allerdings das Interesse offenbar stetig: Die Datenmenge, die in Online-Speicher hochgeladen wird, wächst im privaten wie im geschäftlichen Bereich rasant - allen Bedenken zum Trotz. Sie bieten ihren Kunden jeweils eine gewisse Menge Platz auf einem Server, der sich mit eigenen Dateien füllen lässt.

Über die Cloud lassen sich zum Beispiel Dateien von einem Computer auf den anderen übertragen und ein Online-Speicher-Dienst kann auch für die eigene Datensicherung interessant sein. Nur sollte man dabei nie allein auf die Cloud vertrauen, egal, als wie sicher und etabliert der Anbieter gilt. Online-Speicher sollten nie der einzige Speicherort für Daten sein, eine zusätzliche Sicherung auf klassischen Speichermedien ist immer ratsam.

Es gilt auch hinzuschauen, wo sie abgelegt werden, in welchem Land also die Server stehen. Und Alternativen zu den etablierten Anbieter-Firmen nennen wir hier. Grundsätzlich ist zu raten, alle Daten zunächst selbst zu verschlüsseln, bevor man sie irgendwo hochlädt - anstatt auf die Verschlüsselung des Anbieters zu vertrauen.

Sensible Daten haben in der Cloud nichts verloren. Wem dieser Speicher zu wenig ist kann auch aufrüsten. Die einfachere Methode ist aber sicher erstmal sich bei beiden Diensten anzumelden.

So hat man anstelle 2 bzw. Wem das noch immer nicht reicht sollte sich über die Links hier angemeldet haben. Nicht viel, aber immerhin kostenlos. So kommt man kostenlos an 7,75GB Speicherplatz.

Momentan bietet DropBox auch noch ein Spiel. Ich habe das ganze durchgespielt, und es ist wirklich spannend und lustig gemacht. Nicht leicht, und man muss teilweise sehr gut knobeln. Wem die ganzen Rätsel bei der Dropquest zu schwer sind dem kann ich nur einen Besuch bei einem kleinen Walktrough durch alle 28 Steps der Dropquest empfehlen. Wer dann noch mehr Online-Speicher braucht wir sind hiermit immerhin bei 8,75GB kostenlosem Speicherplatz der muss wohl zu bezahlen.

Aber dank der Möglichkeit Dateien gezielt freizugeben und der einfachen Syncronisation mit dem Rechner oder mehreren sind diese Dienste wirklich empfehlenswert.

Und sei es nur als Notfall-Backup der persönlichen Dateien. Mein Test von myphotobook. Google Picasa und die unbekannte Person. Automatisch eigenes Handy-Verhalten analysieren lassen. Hier gibts noch eine Liste mit über 10 kostenlosen Online Speichern http: Aber gerade Dropbox ist ja nun einer der bekanntesten Anbieter momentan. SugarSync kommt da meiner Meinung kurz danach. Jetzt frage ich einmal als Neuling ganz dumm nach dem Sinn des Online Speicherplatzes?

Was bietet mir der Onlinespeicher, was ein Stick nicht kann? Besonders praktisch ist dies im Urlaub, wenn Sie alle Urlaubsfotos von der Kamera direkt auf den Online-Speicher laden können und nicht massenhaft Speicherkarten sammeln müssen.

Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion. Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier. Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Vor- und Nachteile von Online-Speichern Mehr zum Thema Online-Speicher: Cloud-Speicher - 5 beliebte Lösungen im Check. Hacker erklärt seine Aktion Brand in Escape-Room: